Viral Hit

喧嘩独学
Viral Hit aniworld

Auf den ersten Blick scheint der Gymnasiast Yoo Hobin nicht wie jemand, der Großes erreichen kann. Sowohl in der Schule als auch bei seinem Nebenjob wird er gemobbt, und jeder Tag bringt neue ungerechte Grausamkeiten mit sich.

Doch als er eines Tages aus Versehen den Kameramann des beliebten NewTubers Pakgo anrempelt und verprügelt wird, reißt ihm der Geduldsfaden. Zum ersten Mal überhaupt wehrt er sich gegen die Schläge – vor den Augen tausender begeisterter Zuschauer im Internet. Das ungewollte Video verbreitet sich viral und eröffnet dem Jungen so eine lukrative Möglichkeit, die Krankenhausrechnung seiner Mutter zu begleichen.

Denn Kameramann Jiksae ist ein gnadenloser Opportunist und weiß genau, wie man aus solchen Videos Kapital schlagen kann.

Gemeinsam machen sie sich daran, andere Leute, für die das Quälen ihrer Mitmenschen zum Hobby geworden ist, aufzumischen. Doch ihre Arbeit ist gefährlich, denn die Liste derer, die auf Rache sinnen, wächst mit jedem Video weiter und gefährdet ihre eigene Sicherheit.

Viral Hit aniworld

Wähle einen AniWorld Stream / Hoster:

Aniworld ist ab jetzt über VPN erreichbar!


Wie ihr vielleicht bemerkt habt wird die AniWorld Seite von mehr und mehr Internetanbietern, z.B. Vodafone, Telekom etc., gesperrt. Durch diese Zensur ist ein VPN notwenig um weiterhin Streams abrufen zu können!


Mit einem VPN Zugang, könnt ihr die AniWorld Streams weiterhin gucken. Einfach anmelden, installieren und in 2 Minuten seid ihr fertig.

Klicke HIER um wieder Streams gucken zu können!

Ihr erhaltet dann vollen Zugriff auf die Aniworld Webseiten und Streams. Dazu ist euer Datenverkehr durch den VPN komplett verschlüsselt und anonym!


Aktualisierung: vor 2 Tagen